Category Archives: Spielbootfahren

Wildwasserfahrt in den Pfingstferien 2018

Hallo zusammen,
Im Jahr 2018 gibt es zum ersten und wahrscheinlich einzigen mal eine Woche Pfingstferien in NRW. Diese Freizeit wollen wir nutzen, um eine Wildwassertour in die österreichischen Alpen und nach Augsburg zum Eiskanal zu unternehmen. Wir wollen gemeinsam auf leichten bis mittelschweren Wildflüssen wie Möll, Drau, Isel usw. paddeln und zum Abschluß ein Wochenende (freitags bis sonntags) in Augsburg am Eiskanal verbringen.

 

Mehr Details findet Ihr in der nachfolgend Auschreibung bzw. Einladung, die Ihr hier als pdf-Datei downloaden könnt.

Termin: 19. – 27.05.2017 (Pfingstferien)

Ort: nach Absprache und Teilnehmern, wahrscheinlich Obervellach in

Kärnten oder Lienz in Osttirol, Augsburg

Anreise: ca. 900km

1. Vorbesprechung: Donnerstag, den 11.01.2018 um 19.00 Uhr im Bootshaus

Es wäre schön, wenn Ihr Euch kurzfristig bei mir melden würdet, damit ich eine ungefähre Teilnehmerzahl habe und mich mit dem Campingplatz in Verbindung setzen und Zuschüsse beantragen kann. Nur so ist ein günstiger Fahrpreis zu realisieren. Meldet Euch bitte auch, wenn Ihr „erstmal nur Interesse an der Tour habt und Eure Teilnahme noch nicht 100%ig sicher ist“, damit wir die Fahrt planen können. Auch die verkürzte Teilnahme an einzelnen Tagen ist möglich.

Weitere Infos bei:
Stefan Barwich, stefan.barwich@web.de, 05242-9809037
Auch bei der Jahreshauptversammlung am kommenden Donnerstag, den 23.11.2017 um 20 Uhr im Bootshaus gibt es Infos dazu.
Bis dahin
Stefan Barwich
Fotos: Tanja
Text: Stefan

Hallenbadtraining Samstags im Piusbad beginnt wieder

Hallo liebe Kanuten/innen,
das Hallenbadtraining beginnt offiziell am Samstag, den 07.10.2017 wieder.
Im Wiedenbrücker Piusbad können wir wieder Eskimorollen, Freestylen, Schwimmen usw. üben.
Da der Andrang im letzten Jahr meist sehr groß war, haben wir uns entschlossen, auch dieses Jahr wieder das Training in 2 Gruppen zu teilen. Dies soll mehr Platz für die Freestyleübungen schaffen und verhindern, dass Schwimmer, Kinder oder Rollentrainierer von “rotierenden Spielbooten” verletzt werden. Außerdem sollten so mehr Helfer zum Rolle üben zur Verfügung stehen.
1. Gruppe: Freestyler

Ihr solltet die Rolle beherrschen, ein Spielboot benutzen und den Ehrgeiz haben, Cartwheels, Loops usw. intensiv zu trainieren

Treffpunkt: Samstags um 15.45 Uhr am Bootskeller

Training von 16.00 bis 17.00 Uhr im Piusbad

Ansprechpartner: David Nauermann, Luisa Heinen, Nico Gottszky

2. Gruppe: “Rollen und Plantschen”

Rolle üben, Boots- und Wassergewöhnung für Kids, Anfänger und Fortgeschrittene

Treffpunkt: Samstags um 16.45 Uhr am Bootskeller

Training von 17.00 bis 18.30 Uhr im Piusbad

Ansprechpartner: Stefan Barwich, Martin Gehlhaar, Jürgen Sieg

Rückkehr gegen 19.00 Uhr.

Die Gruppen sollen überlappend trainieren, d.h. ab ca. 17.00 Uhr sollen die Freestyle-Übungen eingestellt werden, so daß Platz für Rollentraining, Kids etc. ist. Schön wäre es jedoch, wenn einige Freestyler bleiben und den Anfängern beim Rolle üben helfen würden.
Paddler aller Alterklasse sind herzlich willkommen. Bitte meldet Euch, wenn Ihr noch Fragen zum Training habt.
Gruß
Stefan Barwich
Tel.: 05242-9809037